Die Top-Neuheiten und neuen Beiträge


Hier könnte direkt auf eine separate Seite verwiesen werden
Mit Tipps, wie man diese Seite mitgestalten kann

Die Favoriten / auch Favoriten Anderer: besonders beliebt

Hier werden die Artikel im Warenkorb angezeigt

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Geckos auf den kanarischen Inseln

31.03.2012 von Maurice Chudoba

Rund um das Mittelmeer und insbesonders auf den kanarischen Inseln leben die Mauergeckos.
Die kanarischen Geckos der Art "Tarentola mauritanica", die in etwa 16 Centimeter lang werden, variieren in ihrer gräulichen Färbung und den meist grauen bis bräunlichen Flecken.
Sie sind durch ihre an der Unterseite der Zehen sitzenden Haftorgane sehr geschickt im klettern. Wenn sie sich nicht gerade von Insekten, Spinnen oder Tausendfüßern ernähren, können Sie diese zutraulichen Tiere auch mit heimischen Obststücken füttern.

copyright Frank Chudoba - Teneriffa inside

Auf Teneriffa finden Sie die Geckos im Küstenflachland und im Gebirge hinter Felsen und Mauern.
Wenn Sie auch gerne solche Geckos und andere faszinierende Tierarten Teneriffas entdecken möchten, sollten sie zum Beispiel eine Reise in die naturschönen Gebirge Teneriffas, wie zum Beispiel das Anaga Gebirge planen.


share & mehr

Magazin-Druckerei

Machen Sie aus dem gewählten Dokument eine PDF.
So haben Sie die Möglichkeit, die interessantesten Beiträge zu speichern oder auf Ihrem Drucker auszudrucken.

Unterstützen Sie uns durch Spenden!

Möchtest Sie diese Seite finanziell unterstützen, damit wir Sie zukünftig noch schneller informieren können.


Dieses könnte Sie auch interessieren


Alle Beiträge zum Thema Natur

Alle Beiträge zum Thema Entdecker

Alle Beiträge zum Thema Familien mit Kindern