Die Top-Neuheiten und neuen Beiträge


Hier könnte direkt auf eine separate Seite verwiesen werden
Mit Tipps, wie man diese Seite mitgestalten kann

Die Favoriten / auch Favoriten Anderer: besonders beliebt

Hier werden die Artikel im Warenkorb angezeigt

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Bienmesabe

Mandelcreme
14.01.2012 von Katja Chudoba

Für 4 Personen:
200 g Mandeln gemahlen
175 g Zucker
1 Stk. Zitronenschale gerieben
1 Messerspitze Zimt
3 Stk. Eigelb


Die gemahlenen Mandeln in einer trockenen Pfanne goldbraun anrösten. Vom Herd nehmen und zur Seite stellen.
Aus dem Zucker und ca. 400 ml Wasser langsam einen klaren, leicht dickflüssigen Sirup kochen.
Unter Rühren die Zitronenschale, Zimt und die gerösteten Mandeln untermischen. Bei Bedarf ganz wenig Wasser zugeben.
Den Topf vom Herd nehmen und die Masse etwas auskühlen lassen.
Vorsichtig eie Eigelbe unter die Masse ziehen und dann unter rühren nochmal kurz aufkochen.
Das ganze in vier Dessertschalen füllen und erkalten lassen.

Bis zum servieren im Kühlschrank lassen. Die Creme schmeckt solo, mit Vanilleeis oder frischen Früchten.

Schwierigkeitsgrad: mittel
Arbeitszeit: ca. 20 Minuten


share & mehr

Magazin-Druckerei

Machen Sie aus dem gewählten Dokument eine PDF.
So haben Sie die Möglichkeit, die interessantesten Beiträge zu speichern oder auf Ihrem Drucker auszudrucken.

Unterstützen Sie uns durch Spenden!

Möchtest Sie diese Seite finanziell unterstützen, damit wir Sie zukünftig noch schneller informieren können.