Die Top-Neuheiten und neuen Beiträge


Hier könnte direkt auf eine separate Seite verwiesen werden
Mit Tipps, wie man diese Seite mitgestalten kann

Die Favoriten / auch Favoriten Anderer: besonders beliebt

Hier werden die Artikel im Warenkorb angezeigt

Fiesta de San Juan (Johannifest)

copyright Matheus Bertelli CC0 Creative Commons

Am 23. Juni wird die Fiesta de San Juan (Johannifest) gefeiert. Bei Einbruch der Nacht werden zahlreiche Lagerfeuer an den Stränden entzündet um die Sommersonnenwende willkommen zu heißen.

In dieser magischen kürzesten Nacht lassen die Teilnehmer alle negativen Dinge und Etappen ihres Lebens hinter sich, um alles Neue willkommen zu heißen.

Bis kurz vor Mitternacht wird um das heilige Feuer getanzt, gesungen, getrunken und gegessen. Um Mitternacht dann folgt das traditionelle Bad im Meer. Dieses soll Glück bringen und die positiven Kräfte erneuern. Oder man schreibt die Sorgen und Nöte auf einen Zettel und verbrennt diesen im Feuer. Jung verliebte Paare wagen schon auch mal einen gemeinsamen Sprung durch das Feuer. Dieser Sprung zeigt den Zusammenhalt und die Liebe der Paare.

In dieser Nacht findet man leicht Anschluß bei der Bevölkerung. Vor allem, wenn man ein wenig Spanisch spricht. 

Gefeiert wird dieses Fest in Puerto de la Cruz, Punta del Hidalgo und Guia de Isora. 

gefällt mir Teilen

Dieses könnte Sie auch interessieren



Es ist uns wichtig, Ihre Daten zu schützen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Das sind einerseits für den Betrieb der Seite notwendige Cookies, andererseits solche, die für Statistikzwecke, für die Anzeige von Videos und Kartenmaterial gesetzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche davon Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen eventuell nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
Datenschutzeinstellungen anpassen