Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
- Promotion -
Ferienwohnung auf Teneriffa
28.05.2016

Fronleichnamsfest in La Orotava

Bild-Nr. 129 - © webtenerife

Autor: Katja Chudoba


Die Sand- und Blumenteppiche, die das Corpus Christi-Fest zieren, sind weltberühmt. Einige Quellen berichten, dass die Tradition ihren Ursprung bei den Guanchen hatte, die zur Sommerwendfeier Blüten und Zweigen auf den Boden legten. Am 02.06.2016 verwandeln sich die Straßen in La Orotava in ein einziges Blütenmeer, die tausende Besucher jährlich aus dem In- und Ausland anlocken.

Dieses Jahr steht das Fronleichnamsfest im Zeichen der Barmherzigkeit. Die Mitte des diesjährigen Sandteppichs ist dem Gemälde „Die Rückkehr des verlorenen Sohns“ von dem spanischen Künstler Bartolomé Esteban Murillo nachempfunden. Im Zeichen der Barmherzigkeit zieht sich die Gestaltung auch in den Nebenteppichen weiter. Die Motive sollen an alle leidendenMenschen erinnern und das Mitgefühl gewecken. 

Die Eucharistiefeier beginnt um 18.30 Uhr mit anschließender Prozession zu den Sandteppichen. Hinterher sind diese Kunstwerke dann leider zerstört. Wenn Sie das Kunstwerk in Ruhe betrachten möchten, empfiehlt sich ein Besuch in der Mittagszeit. Dann ist der Teppich bereits in voller Pracht zu bewundern.

Über folgenden Link gelangen Sie zur Webcam. Diese erlaubt bereits jetzt einen Blick auf den Teppich und ein Beiwohnen der Prozession - auch aus der Ferne.



Fotos: © Am Teide nach Sonnenuntergang: Frank Chudoba - Teneriffa inside | Online-Bewerbung | Kontakt | Impressum | Newsletter | Datenschutz | Login | nach oben